Print

Treffen

Hits: 9218

Wie unsere Treffen ablaufen


Eines der wichtigsten Ziele unserer Treffen ist, dass alle Mitglieder ausführlich zu Wort kommen.

Zuerst stellen sich alle kurz vor und melden gegebenenfalls ihre Wünsche für die Themen an, die besprochen werden sollen. Manchmal, wenn nötig, werden für ca. 5-20 min administrative Themen besprochen. Die Diskussionsrunde ist natürlich der Kern des Treffens. Eine Person moderiert die Diskussion. Die Dauer des gesamten Treffens haben wir einmal auf ca. 2.5 Stunden festgelegt, wird aber bei jedem Treffen den Bedürfnissen der Teilnehmer angepasst. 

Gegen Ende gibt es eine Schlussrunde, in der jeder sich zum Treffen äussern kann.

Wichtig: Zur Zeit (Februar 2021) nehmen wir keine neuen Mitglieder auf. Bitte wende dich ans Selbsthilfezentrum (www.zentrumselbsthilfe.ch (wir haben keinen Einfluss auf die verlinkte Seite)), wenn du Interesse an einer Teilnahme hast. Die Leute vom Selbsthilfezentrum nehmen dich, wenn gewünscht, in eine Warteliste (für die bestehende oder eine neue Gruppe) auf. Sie können auch in einigen Fällen helfen, indem sie Kontaktdaten von ähnlichen SHG an anderen Orten bekanntgeben. Es dürfen sich höchstens 8 Personen im Raum aufhalten. Deshalb ist auch für bestehende Mitglieder eine Anmeldung über ein Doodle-Formular nötig. Beachte bitte die Infos unter WANN UND WO.